Beleuchtungskonzepte - wer braucht was und warum?

Hier stellen wir Lösungsansätze für klassische Aufgabenstellungen im Bereich der Pflanzenbeleuchtung im dar. Im Prinzip ist die Frage welches Leuchtmittel man für welchen Zweck einsetzen sollte zwar immer eine Einzelfallentscheidung, jedoch ergeben sich oftmals Aufgabenstellungen, die eine Übertragung des technischen Konzepts vom Gewächshaus in die Kleinanwendung erlauben.

Wir haben uns entschlossen zunächst in drei Kategorien aufzuteilen:

Wer zu welchem Zweck aber welche Anlage bzw. Lampentypus genau benötigt, ist eine Frage die in den seltensten Fällen gesichert und im Vorfeld geklärt werden kann. Nicht selten bedarf es einfach einer gewissen Phase des Ausprobierens und der Suche nach Fehlerquellen mit Erkentnissgewinn. Wer allerdings schlicht pragmatisch an das Thema herangeht und sich auf gesicherte Prinzipien verläßt, der kommt meist weiter, als Züchter, die alle paar Tage ihr Konzept ändern und den Pflanzen damit mehr schaden als nützen.